Vollautomatische Dreharmwickler

FASTER-LINE

Vollautomatische Stretchwickelmaschine für palettierte Ladungen

Standardmaschine

  • Die Stretchwickelmaschine FASTER-LINE ist in zwei Varianten erhältlich, mit einem oder zwei Masten
  • Jede Variante kann mit einer Geschwindigkeit von 30 U/Min. oder 40U/Min betrieben werden.
  • Die Grundstruktur ist aus einem verstärkten Rahmen mit extra großem und stabilem Lager gefertigt, dass die Last der Drehscheibe stützt und trägt.
  • Auf der Drehscheibe ist ein weiteres Lager und, je nach Ausführung, ein oder zwei Masten montiert.
  • An den Masten sind die Folienschlitten aussen liegend und damit leicht zugängig angebracht
  • Die angetriebene Rollenbahn innerhalb der Wickelzone ist Bestandteil der Anlage
  • Die Maschine ist mit einem LCD Kontrollmonitor ausgestattet, von dem aus alle Einstellungen programmiert werden können und der aktuelle Status der Maschine überprüft werden kann.
  • Grundmaschine mit einem Mast
  • Prestretch-System zur Folienvorreckung um 200%
  • Thermisches Verschweißen der Folie ohne Kontakt zur Palette

Technische Daten

Abmessungen

Länge 3.402 mm
Breite 2.805 mm
Äußerer Flugkreis 2.805 mm
OK-Rollenbahn 500 mm
Masthöhe 3.087 mm
Max. Palettenabmessungen 1.000 x 1.200 mm
Max. Palettenhöhe 2.000 mm
Max. Palettengewicht 1.500 kg
Spannung 400 V, 3Ph+N+PE, 50 Hz, 16 A
Installierte Leistung 6 kW
Druckluft 6 +/- 1 bar
Luftverbrauch 120 L / Zyklus
Fördergeschwindigkeit 11,5 m / Min

Technische Ausstattung

Steuerung Panasonic
Frequenzumrichter Fuji
EMC-Filter Integriert in Frequenzumrichter
Kapazität: 1 Mast = 65 – 75 Paletten/Stunde
2 Masten = 80 – 100 Paletten/Stunde

Optionen

  • Ausführung mit zwei Masten
  • Folienschlitten für Jumbo Folienrollen (40 kg)
  • Ausführung mit SIEMENS S7-1200
  • Ausführung mit SIEMENS S7-300
  • Ausführung mit SIEMENS TP177A
  • Ausführung mit Siemens Profibus oder Profinet
  • SEW Motoren
  • SEW Frequenzumrichter
  • Sicherheitsfotozelle (Muting)
  • Schutzgitter

Verbrauchsmaterial